Berufsperspektiven

Welche Fähigkeiten eines Informationswirts werden für welche Berufe vorausgesetzt?

Unterschiedliche Studienschwerpunkte ermöglichen Studierenden und Absolventen der Informationswirtschaft auf dem Arbeitsmarkt aus einer Vielzahl möglicher Berufe zu wählen. Diese werden in der Regel nicht per se für Informationswirte ausgeschrieben sein, sondern besitzen verschiedene Bezeichnungen. Typischerweise sind diese Bezeichnungen an den jeweiligen Aufgabenprofilen ausgerichtet. Abhängig von den eigenen Studienschwerpunkten kann man unterschiedlichen Anforderungsprofilen gerecht werden. Umso besser sollte man sich also seiner Stärken und (Kern-)Kompetenzen bewusst sein.

Die Kompetenz-Anforderungs-Matrix soll allen Interssierten helfen, sich über die vorausgesetzten Fähigkeiten einer informationswirtschaftlichen Berufsrichtung im Klaren zu werden. Als Konsequenz daraus ist man dann in der Lage seine Studienschwerpunkte einem bestimmten Berufsbild anzupassen.

Diese Matrix soll nur einen kurzen Überlick ermöglichen. Eine umfangreichere Matrix findet sich unter folgendem Link.

Anmerkung zur Matrix:

Es werden insgesamt 3 Stufen unterschieden, die symoblisieren sollen, in welchem Maße Kenntnisse von einer spezifischen Kompetenz für einen speziellen Beruf vorausgesetzt werden.

+     = Grundkenntnisse

++   = Solide Kenntnisse

+++ = Sehr gute Kenntnisse

 

Kompetenzen Researcher Online Marketing Specialist Information Officer Web Services Specialist
Informationsressourcen-Kenntnisse +++ + +
Branchenspezifischen Kenntnisse ++ ++
Inhaltliche Erschließung/ Indexierung +++ ++
Information Retrieval +++ + ++
Wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse ++ +++ +++
Informationsmarketing + +++
Qualitäts- und Kundenmanagement + +++ +++
Informationsrecht ++ +++ +++
Controlling ++ + +
Managementinformationssysteme +++
Informationsmanagement ++ +++
Wissensmanagement ++
Informationsökonomie +++ +++ ++ +++
Markt- und Wettbewerbsanalyse +++ +++
Informations- und Kommunikationstechnik ++ +++ +++
Elektronisches Publizieren + +++
Softwareentwicklung +++ +++
Datenmodellierung (XML) ++ +++
Programmierung (HTML/ Java/ PHP) + +++
Umgang mit Datenbanken/ SQL +++ +++ ++
Software-Ergonomie ++
Visualisierung von Datenräumen +++ ++ +++
Content Management ++ +++
E-Business-Anwendungen ++ +++
Web-Mining und User-Profiling +++ +++
Web-Services + +++ +++
Präsentation +++ +++ ++ ++
Moderation ++ ++ +
Kreativität +++ + +++
Teamfähigkeit +++ +++ +++ +++
Interkulturelle Sensibilität +++ +++ +++ ++
Eigeninitiative und -motivation ++ +++ +++ +++
Kommunikationsfähigkeit +++ +++ +++ +++
Management Skills +++ +++ +++ +++
Projektmanagement +++ +++ +++ +++
Organisationsfähigkeit ++ +++ +++ +++