Content Manager

Die folgenden Anforderungen entstammen aus verschiedenen Stellenausschreibungen. Diese Auflistung soll nur vermitteln, welche Tätigkeiten einen Content Manager erwarten können. Diese Liste hat keinen Anspruch vollständig zu sein.

typische Tätigkeiten:

  • Organisation, Pflege und Weiterentwicklung der Inhalte von großen Websites
  • Management des Daten- und Content-Deployments
  • Beschaffung, Produktion und Integration der Inhalte in enger Zusammenarbeit mit Kreation, Technik und den Kunden
  • Erfassen und Überprüfen von Produktdaten
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Content-Strategien und der Konzeption neuer Content-Angebote
  • Betreuung und Management bestehender und neuer Kunden
  • Akquisition von Contents (IPTV, MobileTV, Web und Mobile Video on Demand), die die Kundenbedürfnisse adressieren und sich im Wettbewerbsumfeld behaupten
  • Verhandlung der in der Content-Strategie geforderten Rechte
  • Definition von nötigen Anpassungen oder Erweiterungen des bestehenden Content-Portfolios, um die Qualität der Entwicklung für Content Services durch neue Inhalte und Business Modelle zu optimieren
  • Formulierung einer klaren Vertriebsansprache
  • Schaffung einer klaren Differenzierung gegenüber globalen Wettbewerbern
  • Schaffung enger Beziehungen zu Content-Partnern und Content-Dienstleistern
  • Enge Zusammenarbeit mit den Produkt und Delivery-Teams, den Advertising-Managern, den Marketing-Teams sowie mit der Rechtsabteilung und dem Technology-Team
  • Pflege und Verbesserung der Homepage sowie weiterer Websites
  • Implementierung, Administration und Pflege von WCM-Systemen
  • Erledigung von Releasewechseln und Upgrades des WCMS Drupal
  • Mitarbeit in Online-Projekten des Teams
  • Betreuung der Anwender unseres Content-Management-Systems
  • Entwicklung und Umsetzung der gesamten, strategischen Konzeption für Kommunikation und Social Media Marketing (basierend auf Web 2.0)
  • Gestaltung, Umsetzung und Auswertung von Social Media Programmen
  • Identifikation von neuen Online-Zielgruppen und deren Ansprache durch virales Marketing
  • Planung und Durchführung von Branding Kampagnen in enger Zusammenarbeit mit E-Commerce, PR und Marketing
  • Steigerung der Markenbekanntheit und Aufbau und Pflege des Markenimage
  • Online-Recherche und Erstellung von redaktionellen Beiträgen und Inhalten für Online-Communities (Facebook, Twitter, StudiVZ, Security Software blogs, Foren, etc.)
  • Analyse und Ermittlung der Social Media Effizienz im Vergleich zum gesamten Marketingauftritt, um durch gezielte und segmentierte Maßnahmen die Markenbekanntheit weiter zu steigern

typische Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Englisch ist fließend in Wort und Schrift (weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil)
  • erste redaktionelle Erfahrung im Content- und/oder Medienbereich
  • MS -Office-Software und Internet ist bestens bekannt
  • Erfahrungen im Bereich Content-Entwicklung für Landing Pages und begleitende Werbemittel, Newsletterund
  • CMS-Erfahrung
  • Organisationsfähigkeiten und Konzeptionsstärke
  • Hohe Affinität und technisches Verständnis zur IT, idealerweise im Bereich Software
  • kreativer Arbeitsstil
  • hohes Engagement, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Stressresistenz